Mit dem Auto in den UrlaubVor der Abfahrt in den Urlaub sollten Sie Ihr Auto durchchecken lassen. Welche Autoteile Sie prüfen (lassen) sollten, verraten wir Ihnen in diesem Artikel. Der Sommer / Winter Check-up in unserer Werkstatt ist für Sie kostenlos und dauert ca. 30 min.

 

Flüssigkeiten prüfen

Im Motorraum befinden sich weit mehr Flüssigkeiten als Motoröl und Scheibenwischwasser: Auch Kühlwasser, Bremsflüssigkeit und Co. müssen regelmäßig überprüft werden.

Reifen und Bremsen prüfen

Höherer Laufkomfort, niedrigerer Verbrauch und mehr Sicherheit. Passen Sie den Reifendruck der Last des Fahrzeugs an. Meist finden Sie im Tankdeckel eine Tabelle, wie viel Bar die Reifen bei welcher Last benötigen. Die Profiltiefe sollte über der Mindestanforderung von 1,6 mm liegen. Der Allgemeinzustand der Reifen sollte einen guten Eindruck machen. Prüfen Sie, ob die Reifen Reifen porös sind oder kleine Risse aufweisen. Die Bremsen sollten Sie von Ihrer Werkstatt prüfen lassen.

Lichtanlage

Brems-, Blink-, Fern-, Abblend- und Standlicht sollten immer funktionieren. Überprüfen Sie dies daher bitte regelmäßig. In manchen Ländern muss auch Tagsüber mit Licht gefahren werden, informieren Sie sich daher im Vorwege, ob Ihr Reiseziel dazu gehört. Eine entsprechende Aufstellung dazu, samt Bußgeldkatalog, gibt es zum Beispiel vom ADAC.

maximale Zuladung

Beachten Sie bitte die maximale Zuladung Ihres Fahrzeugs. Diese finden Sie in Ihren Fahrzeugunterlagen, z. B. im Fahrzeugschein. Achten Sie beim beladen auch darauf, dass Sie im Notfall Warndreieck, Verbandskasten und Warnweste griffbereit haben.

Dokumente und Papiere

Den Führerschein und den Fahrzeugschein müssen Sie auch in Deutschland immer mit sich führen, aber haben Sie auch an die grüne Versicherungskarte fürs Ausland gedacht? Ebenso dürfen Personalausweis und Reisepass der Reisenden nicht fehlen. Für Grenzübertritte und Verkehrskontrollen sollten die passenden Dokumente im Fahrzeug hinterlegt sein.

Proviant

Beugen Sie Flüssigkeitsmangel und Kopfschmerzen vor und packen Sie ausreichend Getränke und kleine Snacks ein. Planen Sie  hierbei auch längere Stauphasen mit ein.

Mit dem Auto in den Urlaub
Markiert in:                                         
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com